Kontakt:                                        Unsere Öffnungszeiten:
Telefon 05202 3646                      MO-FR 9:00 - 13:30 Uhr   
Whatsapp 05202 3646                 und    15:00 - 18:00 Uhr
Email: info@blume-buch.de       SA        9:00 - 13:00 Uh
r

0

Lesung mit Anja Baumheier - Es gibt noch Karten!

Die im April ausgefallene Lesung mit Anja Baumheier findet nun am
Freitag, 17. Juni 2022 um 19:30 Uhr statt - es gibt noch Karten (€ 12,-)!

Erleben Sie die Autorin von "Kastanienjahre" und "Kranichland" mit ihrem neuen Roman.

baumheier_sprache.jpg

Judith Poznan erzählt von einem Sommer voll von Beziehungsproblemen, Reflexion über ihre Wurzeln und ihre Ängste als Mutter - facettenreich und mit Sinn für Komik. Unbedingt lesen! Ein Lesetipp von Anja Brinkmann.

Genau das richtige Buch für die dunkle Jahreszeit, wenn diese gefühlt zu lange dauert. Verheißungsvoll-romantisch. Ein Lesetipp von Manuela Grochowiak-Schmieding.

Ein weiteres großartiges Buch von Bernhard Schlink! Ein Lesetipp von Martina Lange.

Hochspannung, die zum Nachdenken anregt und sämtliche niedlichen Youtube-Videos und dergleichen in einen bedenkenswerten Kontext setzt. Ein Lesetipp von Anja Brinkmann.

Ein Buch, das mit seiner sprachlichen Intention und emotionaler Wucht, seinen Fragen zu Gleichberechtigung und Geschlechteridentität aufwühlt, manchmal schockiert, aber trotzdem sehr begeistert. Ein Lesetipp von Elisabeth Reineke-Brückmann.

Unterhaltsam und witzig - auch wenn mitunter der Atem stockt. Ein Lesetipp von Manuela Grochowiak-Schmieding.

Unsere Veranstaltungen

17.06.202219:30 Uhr

Die Lesung mit Anja Baumheier am Mittwoch, 20.4.22 muss leider krankheitsbedingt abgesagt werden.Neuer Termin ist Freitag, 17.6.2022 um 19:30. Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit oder können in der Buchhandlung Blume zurückgegeben werden.

01.01.20240:00 Uhr

In Ruhe stöbern und schmökern von 18:30 bis 20:30 Uhr. Dazu servieren wir ein Glas Wein und Wasser und kleine Knabbereien. Für Gruppen von 6 bis 12 Personen. Termine nach Vereinbarung!  

Hier melden Sie sich zum Newsletter an:

Bitte beachten Sie: die Angabe der email-Adresse ist Pflicht! Mit der freiwilligen Angaben von Anrede und Nachname ermöglichen Sie uns, Sie persönlich anzusprechen.