Argentinien, Buenos Aires (kartoniertes Buch)

Reisen mit Insider-Tipps, Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service, Mit Faltkarte, MARCO POLO Reiseführer
ISBN/EAN: 9783829727068
Sprache: Deutsch
Umfang: 152 S., 88 Illustr.
Format (T/L/B): 1.2 x 19 x 11 cm
Auflage: 12/2017
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
Vorrätige Exemplare
12,99 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras: Entdecken Sie mit MARCO POLO Argentinien intensiv von den Iguazú-Wasserfällen im tropischen Regenwald bis zur endlosen Weite Patagoniens  - mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort in Argentinien an. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben dem Tangoviertel San Telmo in Buenos Aires und dem "Zug zu den Wolken" in den Anden nicht verpassen dürfen, wo Sie auf organisierten Flussfahrten Ausflüge zum "Stonehunting" (Achat und andere Halbedelsteine) und zu Wasserschweinen unternehmen und welches die besten Geschäfte in der Hauptstadt sind, um auf Schnäppchenjagd nach Lederartikeln im Land der Gauchos zu gehen. Die Insider-Tipps des Koautors lassen Sie Argentinien individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie Argentinien in all seinen Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Das speziell dafür entwickelte Design sorgt - schon beim Lesen und umso mehr vor Ort - für größtmögliche Orientierung. Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren.
Und der Online-Update-Service mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents...) für die nächsten 6 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Printinhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Reiseatlas und eine herausnehmbare Faltkarte - in beide sind natürlich die Erlebnistouren eingetragen. 
Der Journalist Juan Garff ist dpa-Korrespondent in Argentinien und hat für die wichtigsten argentinischen Zeitungen als Theaterkritiker gearbeitet. Sohn eines Deutschen und einer Finnin, verheiratet mit einer Spanierin, hat er ein feines Gespür für den Blick des Ausländers im fremden Land gewonnen. Seit 20 Jahren schreibt er für führende Verlage (Geo, DuMont, MARCO POLO) über Reisethemen.