Aisha

Ein ziemlich kaputter Typ, der Kommissar Axel Steen. Ab jetzt keine Drogen, kein Alkohol mehr. Nur so kann er in die Mordkommission zurückkehren. Und dann direkt so ein Mord: brutal und scheinbar ohne Motiv. Wie soll er nur den Fall aufklären, wenn alte und neue Kollegen einiges verbergen wollen. Eine ziemlich spannende Lektüre!!  Ein Lesetipp von Jörg Czyborra.

Kommissar Axel Steen kommt auch im 4. Band der erfolgreichen Krimi-Reihe nicht zur Ruhe. Kaum scheint etwas Normalität in sein Leben eingekehrt zu sein, da wird ein ehemaliger Mitarbeiter des dänischen Geheimdienstes PET brutal ermordet aufgefunden, und schon bald gibt es einen weiteren toten Ex-Kollegen. Axel nimmt die Ermittlungen auf und stößt auf einen groß angelegten Anti-Terror-Einsatz des PET vor einigen Jahren, der strengster Geheimhaltung unterlag. An diesem Einsatz waren seinerzeit nicht nur die beiden Mord-Opfer, sondern auch Steens Freundin Henriette und sein Rivale Jens Jessen beteiligt. Droht den beiden ebenfalls Gefahr? Und was hat es mit dem Mädchen Aisha auf sich, dessen Name in den alten Ermittlungsakten immer wieder auftaucht?

Stein, Jesper
Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
ISBN/EAN: 9783462050783
9,99 €